Vom Ende des Punks in München / Konec punku v Mnichově

Rudis-MünchenLesung aus dem Roman Vom Ende des Punks in Helsinki.

Bayerische Staatsbibliothek

7.4.2014, 19:00

Advertisements
Rubriky: News | Napsat komentář

Helsinki: Hommage an Dreck, Rotz, Punk und vestrahlte Pilze… Ein wunderbarer Roman.“ (Tanja Dückers)

„Hommage aJungle Worldn Dreck, Rotz, Punk und vestrahlte Pilze… Ein wunderbarer Roman.“ (Tanja Dückers in der Jungle World über Vom Ende des Punks in Helsinki)

„Pocta špíně, soplům, punku a ozářeným houbám… Skvělý román.“ Spisovatelka Tanja Dückers v magazínu Jungle World o Konci punku v Helsinkách, který právě vyšel německy v Luchterhandu. Takže danke:-)

Rubriky: News | Napsat komentář

Švejk neu auf Deutsch!

BUCHTRAILER: Josef Švejk auf Deutsch
Neu und ganz toll von Antonín Brousek übersetzt.
Mit einem Nachwort von Jaroslav Rudiš.
-Wer sollte den Roman lesen?
-Alle.

 

 

Wer kennt ihn nicht, den um keine Ausrede verlegenen guten Soldaten Josef Švejk, der seine Vorgesetzten zur Raserei brachte, sich aber mit seinem treuen Blick und seinen skurrilen Geschichten jedes Mal vor der drohenden Bestrafung rettete? In Tschechien gehört der »Švejk« zum Nationalerbe; in Zeiten der Okkupation war er ein Widerstandsbuch –über die Rolle, die das Buch für die Tschechen spielt, informiert Jaroslav Rudiš‘ sehr persönliche Nachbemerkung. Bei uns hat er sich vor allem durch die Verfilmungen mit Heinz Rühmann oder Fritz Muliar oder die Zeichnungen von Josef Lada auch bildlich ins Gedächtnis eingeprägt.
Ins Deutsche übersetzt wurde der Text bisher aber erst einmal: von Grete Reiner, die in den 1920er Jahren mit ihrem »Böhmakeln« gleich eine eigene Sprachform für Švejk schuf. Doch Švejk spricht im Original sauberes Umgangs-Tschechisch, eine Sprache, die sich keineswegs durch grammatikalische Unkorrektheiten auszeichnet. Es war also durchaus an der Zeit, eine neue Übersetzung vorzulegen, die auf diese heute zu komödiantisch wirkenden, k.u.k.-tümelnden Elemente verzichtet und dem Roman so seine Modernität wiedergibt. Auf diese Weise entschlackt, erweist sich dieser große Roman 100 Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges als erschreckend zeitgemäß in seiner Aufdeckung von Behördenwillkür, Selbstüberheblichkeit der Militärs, Obrigkeitshörigkeit und Dummheit.

(Erschienen im Reclam Verlag)

Rubriky: News | Napsat komentář

Národní třída má nominaci na cenu Magnesia Litera v kategorii próza

Národní třída„Jaroslav Rudiš vypráví příběh rváče a outsidera Vandama ve svižném tempu, jakoby v rytmu boxerských úderů. Frustrovaný natěrač střech z velkého sídliště není jen kuriózní figurka, i když se tak může na první pohled jevit. Rudišovi se podařilo přesvědčivě vykreslit hrdinu formovaného dobou totality, zaskočeného převratem, zmateného současností a posléze zahnaného do úzkých. Jen rvačky a malá vítězství mu dávají na chvíli zapomenout na pocit totální prohry. Autor pracuje výborně s jazykem, hovorové a slangové výrazy jsou přirozenou součástí textu a dodávají próze na autentičnosti. Knihu můžeme číst jako zprávu o kořenech frustrace a agresivity v současné společnosti.“ (Magnesia Litera)

http://www.magnesia-litera.cz/

 

Rubriky: News | Napsat komentář

6 x Punk

6x1Konec punku v Helsinkách (CZ, 2010)

La fin des punks à Helsinki (F, 2012)

Punkin loppu Helsingissä (FIN, 2012)

Koniec punku w Helsinkach (PL, 2013)

Останні дні панку в Гельсінкі (UA, 2013)

Vom Ende des Punks in Helsinki (D, 2014)

 

Rubriky: News | Napsat komentář

Leipziger Buchmesse: Das blaue Sofa / Helsinki

Das Blaue SofaMarie Sagenschneider spricht auf der Leipziger Buchmesse mit Jaroslav Rudiš über dessen neues Buch „Vom Ende des Punks in Helsinki“.

 

 

Das ganze Interview:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2109216/Jaroslav-Rudi%25C5%25A1-auf-dem-blauen-Sofa?bc=kua884716;kua2108708#/beitrag/video/2109216/Jaroslav-Rudi%C5%A1-auf-dem-blauen-Sofa

Rubriky: News | Napsat komentář

Mit Helsinki auf Tour

AusverkauftAUSVERKAUFT: Vom Ende des Punks in Helsinki zum ersten Mal gelesen. Und zwar in Berlin in der Buchhandlung Lesen & Lesen lassen. Danke für den schönen Abend und die vorzügliche Soljanka!

 

 

 

Helsinki in BerlinDie nächsten Lesungen aus dem Roman:

14. März, Leipzig, Horns Erben (mit Martin Becker)

20. März, Sulzbach-Rosenberg, Literaturhaus

28. März, Berlin, Berliner Stadtmission

2. April, Hamburg, Warburghaus

7. April, München, Bayerische Staatsbibliothek

8. April, Stuttgart, Stadtbibliothek

10. April, Wiesbaden, Literaturhaus Villa Clementine

13. April, Seebad Heringsdorf, Usedomer Literaturtage

9. Mai, Salzburg, Literaturhaus (mit Emil Hakl)

26. Mai, Düsseldorf, Zakk

27. Mai, Wuppertal, Viertelbar (Literatur Biennale)

Rubriky: News | Napsat komentář